Abwechslung. Flexibilität. Teamwork. | GIRLS DRIVE | DAS KARRIEREMAGAZIN FUR STUDENTINNEN MIT DRIVE
Bildschirmfoto 2019-09-02 um 17.53.33

Abwechslung. Flexibilität. Teamwork.

Sep 2 • ARBEITEN, ERFAHRUNG, First Job, INTERVIEWS, Karriere, RATGEBER • 2118 Views • Keine Kommentare zu Abwechslung. Flexibilität. Teamwork.

Text: Girls Drive-Redaktion  Foto: EY

Antonia Gerhards ist bei Ernst & Young in Zürich seit zweieinhalb Jahren als Consultant im Bereich IT Risk Assurance tätig. Nach dem Gymnasium in Hamm (GER) machte sie erst einen Bachelor in Business Administration (SKEMA Business School) und im Anschluss gings nach Florida wo Antonia an der Florida International University einen Bachelor in International Business absolvierte. Der Job bei EY ist somit ihr erster Vollzeitjob nach der Uni. Sie erzählt euch, wie es sich im ersten „richtigen“ Job anfühlte und worauf ihr achten solltet. #sharewisdom

 

Girls Drive: Antonia, erzählst du ein bisschen etwas über dich? – Wie sieht dein Werdegang, deine Ausbildung aus und was tust du jetzt?

Antonia Gerhards: Nach dem Abitur bin ich für das Studium an der SKEMA Business School nach Frankreich gezogen und habe einen doppelten Bachelorabschluss in Business Administration erworben. Für die Spezialisierung auf International Business und Business Analytics wechselte ich an die Florida International University, wo ich den zweiten Bachelor abschloss. Während der Semesterferien habe ich durch Praktika viele Eindrücke in Unternehmen und Banken gesammelt. Als ich die Stellenausschreibungen von EY sah, hielt mich nichts mehr zurück. Da ich im Studium mein Interesse an IT entdeckt habe, bin nun bei EY Schweiz im IT Risk & Advisory Team für Finanzdienstleistungs- und Versicherungskunden tätig.

 

Was beinhaltet deine Tätigkeit bei EY und was macht dir Spass daran?

Die Dienstleistungen, die EY IT Risk & Advisory Kunden anbietet umfassen IT Risk Transformation, Information Security Risks und verschiedenste Advisory Services mit dem Ziel IT Risiken zu minimieren. Meine Aufgaben liegen im IT Assurance und IT Internal Audit, wo wir IT Kontrollen in den Abläufen des Kunden prüfen. Das Team wird an das Mandat angepasst, so arbeite ich mit verschiedenen Kollegen. Ausserdem gefällt mir der Kundenbezug. Die Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsprüfern erfordert es Wirtschafts- mit IT Wissen zu kombinieren, dies birgt Herausforderungen und macht die Arbeit abwechslungsreich.

 

Weshalb hast du dich nach dem Studium für eine Karriere bei EY entschieden? – Was ist dir wichtig an deinem Arbeitgeber und in deinem Arbeitsumfeld?

Im Job sind mir besonders Kundenkontakt, Internationalität, Teamarbeit und Abwechslung wichtig. All dies erfüllt mein Job, was ich sehr schätze. Bei EY wurde mir klar: Flexibilität ist sehr viel wert! Mit der wachsenden Verantwortung kann man nicht immer alles miteinander koordinieren. Doch ob Arzttermin oder Handwerker im Haus, flexible Arbeitszeiten und Home-Office helfen mir mein Leben zu strukturieren und die Work-Life-Balance zu wahren. Das Team ist zudem essentiell – die Menschen, die Atmosphäre und die Verlässlichkeit machen einen Grossteil der Motivation aus.

 

Und was hast du für berufliche Zukunftspläne?

Ich werde in meiner neuen Rolle als Senior Consultant meine Berufserfahrungen ausbauen und meine Kollegen bei den täglichen Herausforderungen unterstützen sowie fördern. Zudem bilde ich mich mit EY in IT Audit und Advisory weiter und engagiere mich im Recruitment. Auch möchte ich die Chance nutzen, die EY einem bietet und nochmal ins englischsprachige Ausland ziehen.

 

Welche Tipps hast Du für Studentinnen und Studenten, die dieses Interview lesen und die ihren beruflichen Werdegang noch vor sich liegen haben? 

 Networking! Es ist nicht einfach herauszufinden, welchen Weg man einschlagen möchte. Nutzt eure Kontakte um Informationen über Jobs und Firmen zu sammeln. Findet heraus, was ihr vom Job und dem Arbeitgeber erwartet und bewerbt euch dementsprechend. Schreckt nicht vor Herausforderungen zurück!

 

WERTVOLLE LINKS FÜR EUCH:

www.ey.com/ch/en/careers
linkedin.com/in/antonia-gerhards-35a79689

GD_PostEY_010919_Antonia Gerhards

Comments are closed.

Related Posts

«