ERFAHRUNGSBERICHT PRAKTIKUM CREDIT SUISSE | GIRLS DRIVE | DAS KARRIEREMAGAZIN FUR STUDENTINNEN MIT DRIVE
credit suisse

ERFAHRUNGSBERICHT PRAKTIKUM CREDIT SUISSE

Nov 8 • ARBEITEN, BLOG, ERFAHRUNG, Karriere • 2294 Views • Keine Kommentare zu ERFAHRUNGSBERICHT PRAKTIKUM CREDIT SUISSE

Kurzinformationen zum Praktikum

Bezeichnung der Praktikumsstelle: Summer Intern „Relationship Management Affluent Clients Switzerland“

Name des Unternehmens: Credit Suisse AG, Division „Private Banking & Wealth Management“

Branche des Unternehmens: Private Banking

Ort des Praktikums: Zürich

Dauer des Praktikums: 3 Monate

Webseite: www.creditsuisse.com

 

Kurzinformationen zur Praktikantin

24 Jahre alt, Master in Unternehmensführung, Praktikum in den Semesterferien nach Abschluss des 1. Mastersemester, Universität St.Gallen

 

GOOD TO KNOW AUS DEM PRAKTIKUM

Welche Aufgaben konnten beispielsweise wahrgenommen werden?

* Unterstützung eines Kundenberaters im Arbeitsalltag inklusive Teilnahme an Kundenterminen
* Vor- und Nachbearbeitung von Kundenterminen
* Aktive Mithilfe in der telefonischen Kundenbetreuung

 

Welches Erlebnis ist in ganz besonderer Erinnerung geblieben?

Bereits nach wenigen Wochen durfte ich selbstständig einen Kundentermin wahrnehmen, da der verantwortliche Kundenberater zu dieser Zeit in den Ferien war. Gemeinsam bereiteten wir die genau Struktur und Inhalt des Gesprächs vor, so dass ich mit Zuversicht alleine das Kundengespräch führen konnte. Der Fokus lag dabei auf dessen Anlagestrategie und Portfoliooptimierung.

 

Was macht das Arbeiten bei diesem Unternehmen besonders?

Es war spannend die unterschiedlichen Kundenberater zu beobachten und die verschiedensten Kundentypen zu erleben. Als Kundenberater stellt man die Schnittstelle zwischen Bank und Kunde dar und man muss ein fundiertes Wissen über Finanzportfolios, Kreditbewilligung, Steueroptimierung und Erbschaftsfragen haben. Ich durfte mir in diesen drei Monaten einen umfassenden ersten Eindruck in diesen Bereichen machen und lernte viel. Ich bin den Kundenberatern sehr dankbar für die Zeit welche sie sich genommen haben, mir all die in der Praxis relevanten Themengebiete im Privat Banking näher zu bringen.

 

Was ist wichtig, wenn man sich hier bewerben möchte?

* Die Bewerbung erfolgt einige Monate vorher über die Website der Credit Suisse. Während meine Bewerbung vom HR bearbeitet wurde nahm ich an einem eintägigen Insight Event der Bank teil. An diesem Event konnte ich mich im Rahmen eines Kurzinterviews bei einem Teamleiter vorstellen was meines Erachtens die HR Mühlen vorantrieben.
* Ein Interesse für Private Banking ist wohl selbsterklärend. Ich empfehle Personen ein Praktikum spezifisch in der Bankkundenberatung, die gerne auf Menschen zugehen, extrovertiert bzw. zugänglich sind und sich auch in einem formellen Rahmen nicht unwohl fühlen.

 

DU möchtest auch deine Erfahrung mit anderen teilen? Melde dich unter isabel@girlsdrive.ch

 

Foto: Wally Gobetz, flickr Creative Commons, unverändert übernommen

Comments are closed.

Related Posts

« »