Good To know | GIRLS DRIVE | DAS KARRIEREMAGAZIN FUR STUDENTINNEN MIT DRIVE
02_GOOD-TO-KNOW__Bad-Scuol-2_edited

Good To know

Aug 16 • BLOG, Lifestyle • 2961 Views • Keine Kommentare zu Good To know

Cocooning

Wer lust hat, sich in der kalten Jahreszeit warm einzupacken und sich an einem schönen Ort etwas gutes zu tun, für all jene haben wir hier die besten tipps der Girls Drive-Redaktion.

SAKURA SPA – ST. GALLEN
Mitten in der St.Galler Altstadt darf man in die Welt des Sakura Spa eintauchen und damit in eine an Thailand erinnernde Wohlfühl-Oase mitten in der Stadt. Wir haben uns hier mal eine hawaiianische Tempelmassage Lomi Lomi über 120 Minuten gegönnt. Selten konnten wir so gut entspannen wie hier – denn die Therapeutinnen sind einfühlsam und bestens geschult, die Atmosphäre angenehm ruhig. Die Preise starten bei CHF 55.00 für 30 Minuten.
MARKTPLATZ 22, 9000 ST. GALLEN
TEL. 071 280 05 81, WWW.SAKURA-SPA.CH

 

VILLA HONEGG – DAY SPA – ENNETBÜRGEN
Zugegeben – eine etwas teurere Variante, dafür wahrlich für besondere Momente. Das Day Spa kostet pro Person CHF 220.00 – mit dabei ist ein A-la-carte-Frühstück oder ein 2-Gang-Tagesmenü am Mittag, eine 60-minütige Gesichtspflege mit Peeling, Gesichtsmassage und Effektmassage sowie den ganzen Tag freien Eintritt in den gesamten Spa mit Sauna, Damp(ad, Fitnessraum, Innenpool und geheiztem Aussenpool. Es gibt nichts Schöneres als im warmen Wasser unter Schneeflocken über den ganzen Vierwaldstättersee zu blicken. Der Einzeleintritt für einen ganzen Tag ohne Verpflegung und Anwendung kostet übrigens CHF 70.00.
6373 ENNETBÜRGEN, TEL. 041 618 32 00
WWW.VILLA-HONEGG.CH

 

MAYKOSMETIK MINI – SPA – AARAU
Wohlfühlatmosphäre, exklusive Produkte und ein top ausgebildetes Team, welches einen mit Charme und Esprit verwöhnt: Das findet man in Aarau. Gelegen in der idyllischen Altstadt, besticht das Mini-Spa mit sinnlich orientalischem Flair und bietet ein sehr vielfältiges Angebot an Massagen, Wellnessbädern, Gesichtsbehandlungen und Manicuren. Ein Highlight liefert die neu erö!nete Pedicure Lounge, in der man ein entspannendes Fusstreatment (für das leibliche Wohl werden Früchte und Tee serviert) geniessen kann. Die äusserst sympathische Inhaberin R. Dätwyler betont, dass sich die Einzigartigkeit ihres Spas in dem warmen Ambiente, der individuellen Behandlung und in den Spezialevents widerspiegelt.
LAURENZENTORGASSE 14, 5000 AARAU, TEL. 062 822 71 87
WWW.MAYKOSMETIK.CH

 

ENGADIN BAD SCUOL – SCUOL, GR
Nach einem Tag voller Skifahren, Boarden oder Wandern gibt es wohl nichts Schöneres, als im Engadin Bad Scuol seine Seele baumeln zu lassen. Mit Blick ins atemberaubende Bergpanorama lässt es sich gut sprudeln, saunieren und relaxen. Ob Gegenstromanlage, Outdoor/Indoor-Saunenlandschaft, Dampfbäder, Solebecken, Wasserfälle, diverse Massagedüsen oder auch Ruheliegen, in diesem Thermalbad bleiben keine Wünsche offen. Wer mag, kann zwischendrin seinen Durst mit originalem Quellwasser löschen. Für ein erholsames Erlebnis zu zweit ist ausserdem das römisch-irische Bad ein echter Geheimtipp.
BOGN ENGIADINA SCUOL (BES) SA, VIA DALS BOGNS 323 7550 SCUOL, TEL. 081 861 26 00,
WWW.ENGADINBADSCUOL.CH

 

HAMAM – HOTEL SCHWEIZERHOF – LENZERHEIDE
Im Hotel Schweizerhof in der Lenzerheide gibt es den wohl schönsten Hamam der Schweiz. Die kunstvollen Räume garantieren euch wahrliches Cocooning. Metallischrötlich schimmernde Wände, san“e Wärme und ganz viel Ruhe. Mehr braucht es eigentlich nicht, oder? Und wer Lust hat, gönnt sich noch ein Rhassul – eine Art „Pflegeschlamm“ für CHF 45.00 extra. Der Eintritt kostet je nach Tageszeit ebenfalls CHF 45.00. Unbedingt vorher anrufen und ein Plätzchen sichern!
7078 LENZERHEIDE, TEL. 081 385 25 11,
WWW.BERGSPA.CH

Zusammengestellt von Nadia Engman, Sandra-Stella Triebl, Anita Christina Rossé

Save

Save

Save

Comments are closed.

Related Posts

« »