LASST EUCH ZEIT UND PROBIERT AUS – GIRL FRIDAY AN DER HSG | GIRLS DRIVE | DAS KARRIEREMAGAZIN FUR STUDENTINNEN MIT DRIVE
GirlFriday_St Gallen_00008

LASST EUCH ZEIT UND PROBIERT AUS – GIRL FRIDAY AN DER HSG

Apr 19 • BLOG, Events, First Job • 1679 Views • Keine Kommentare zu LASST EUCH ZEIT UND PROBIERT AUS – GIRL FRIDAY AN DER HSG

Auch in St. Gallen machte die Girl Friday Karriere Speed Dating Tour Halt: Ambitionierte Studentinnen durften erfahrenen Businessladies ihre Fragen zum Berufseinstieg stellen.

 

GirlFriday_St Gallen_00062Einen spannenden Einstieg in den Nachmittag lieferte der Vortag von Linda Lower. Sie arbeitet mittlerweile im HR der Raiffeisen Bank in St. Gallen und gab ihre ganz persönlichen Erfahrungen an die Teilnehmerinnen weiter. „Ihr seid am Anfang eurer Karriere noch so frei. Nutzt diese Gelegenheit und probiert verschiedene Dinge aus, vor allem, wenn ihr noch nicht genau wisst, wo die Reise hingehen soll“, fasste sie zusammen. Natürlich berichtete sie auch, bekräftigt durch Beispiele der anderen Coaches, wie unabdingbar ein gutes Netzwerk ist und wie vielfältig einsetzbar wertvolle Kontakte sind.

 

Nach einer kurzen Pause ging es für die erste Gruppe Studentinnen an die Speed Dating Tische zu folgenden Coaches:

• Lucija Caculovic, Investmentspezialistin bei Raiffeisen
• Linda Lower, Potenzial- & Schlüsselpersonenmanagent im HRM bei Raiffeisen
• Albana Rama, Gründerin von Amazonian
• Verena Bamberger, Group Controller WOLFORD
• Carmen Platonina, Head of Events and Editorial Office beim Verlagshaus Swiss Ladies Drive

Die andere Hälfte der Teilnehmerinnen tauschte sich im Nebenraum über die bisherigen Erlebnisse und Probleme rund um’s Thema erster Job aus und suchte in der Gruppe gemeinsam nach individuellen Lösungen für jede Studentin. „Es ist schön zu wissen, dass es nicht nur mir so geht. Solche Plattformen für einen konstruktiven Austausch zum Thema Jobeinstieg gibt es hier nicht“, fasst es eine Studentin zusammen.

Nachdem jede Gruppe einmal das Speed Dating sowie das Gruppencoaching durchlaufen hatte, ging es zum gemütlichen Teil des Abends über: Dem Apéro. Hier konnten die Networking-Tipps gleich umgesetzt und vorher angerissene Fragestellungen vertieft werden.

 

Wir möchten uns nochmals herzlichen bei unseren Coaches und Teilnehmern bedanken. Ein besonderer Dank geht wie immer an unsere Sponsoren: Raiffeisen St. Gallen, Swisscom und das eidgenössische Gleichstellungsbüro.

 

Raiffeisen Logo

Logo Swisscom farbig

 

EBG Logo

 

Text: Isabel Steinhoff

Bilder: Peter Leuenberger

Comments are closed.

Related Posts

« »