MIT ODLO IM LAUFSCHRITT DURCH AMSTERDAM | GIRLS DRIVE | DAS KARRIEREMAGAZIN FUR STUDENTINNEN MIT DRIVE
Odlo-Amsterdam-1

MIT ODLO IM LAUFSCHRITT DURCH AMSTERDAM

Jun 15 • BEAUTY & FASHION, BLOG, GD INSIDE, GENIESSEN, GIRLS DRIVE WORLD, Lifestyle, WOHLBEFINDEN • 2651 Views • Keine Kommentare zu MIT ODLO IM LAUFSCHRITT DURCH AMSTERDAM

Der Sportbekleidungshersteller Odlo machte uns auf ganz besondere Art und Weise mit seiner neuen Kollektion bekannt: Wir durften die Funktionalität der neuen Laufsachen am eigenen Leib testen. Und weil Aktivitäten bekanntlich am schönsten in der Gruppe sind, flog Odlo kurzerhand Journalisten und Blogger aus ganz Europa in die holländische Hauptstadt ein, um einen gemeinsamen Tag sportlich in Amsterdam zu verbringen. Schon während der Flugreise erwiesen sich die Kleider als erstes Mal äusserst praktisch. Die langärmlige Trainerhose und ein Hoodie in hellem grau sind nicht nur farblich auf einander abgestimmt, sondern schmiegen sich in ihrem leichten Material perfekt an den Körper an und bieten wärmenden Schutz. Die Besammlung am Flughafen mit den Journalisten-Kollegen erwies sich als leichtes Spiel, schliesslich erstrahlten wir alle in einheitlicher Odlo-Kleidung: Jogginganzug.

Nach einem stärkendem Z’morgen in einem kleinen versteckten Café namens Hofje van Wijs inmitten der Stadt nahm uns bereits unserer Laufguide in Empfang, um unsere Sightseeingtour im Laufschritt zu starten. Wir zogen unseren Jogginganzug aus, um in unserer zweiten Schicht den Run in Angriff zu nehmen: einer bequemen Running-Tights in Kombination mit einem farblichen abgestimmten Running-Tank in einem schönen Fliederton. Beide tragen sich wie eine zweite Haut und sind super atmungsaktiv. Die Hose ist deswegen so trendy, weil sie – beidseitig wendbar – inside und outside getragen werden kann. Nach Lust und Laune kann man das Muster und die Farbe wählen.

Der Tag nimmt seinen Lauf

Odlo-Amsterdam-2Wir joggten im angenehmen Tempo vorbei an den bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie dem Anne-Frank Haus, dem Dam-Platz oder dem berühmt-berüchtigten Rotlichtviertel. Wir passierten die schönen Grachten Amsterdams und bogen in verwinkelte Gassen ein, um Insidertips wie den schönen Begijnhof anzuschauen. Ein kleiner Schauer inmitten unserer Tour bot die Möglichkeit die trendige Regenjacke überzuwerfen, die aus so leicht ist, dass man sie beim Laufen gar nicht spürt. Nach den ersten 5km stoppten wir im Amstelhaven und durften während einer einstündigen Schifffahrt auf einem eigens angemieteten Boot nicht durchschnaufen, sondern auch kulinarisch verwöhnen lassen. Dabei wurde auf die Ernährung eines jeden Einzelnen besonders gut geachtet – vom veganen Kuchen bis hin zu vegetarischen Wraps war alles dabei, um neue Energie auf Hochgenuss zu tanken. Der zweite läuferische Abschnitt führte uns danach in den wohl schönsten und belebtesten Garten Amsterdams: dem Vondelpark, der durch seine guten Wege inmitten der Natur schon zum Joggen einlädt. So war es nicht erstaunlich hier viele Gleichgesinnte, Läuferbegeisterte zu treffen. Und weil gute Dehnübungen nun mal auf dem Pflichtprogramm eines jeden Läufers stehen, absolvierten wir hier inmitten der grünen Oase ein leichtes, aber effektives Strechtprogramm.

Die letzte Etappe unseres sportlichen Ausfluges führte uns in den belebten Stadtteil Jordaan, wo wir den Tag bei einem köstlichen Dinner im Balthazar‘s Keuken ausklingen liessen bevor wir nach einem erlebnisreichen Tag die Heimreise antraten.

Odlo-Amsterdam-3Es bleibt zu sagen: mit der neuen Odlo Running-Kollektion ist man nicht nur für Wind und Wetter, sondern vor allem für die nächste Laufsaison gerüstet. Seht selbst und stellt euch ein Sportoutfit zusammen bei dem das Schwitzen doppelt so viel Spass macht: http://www.odlo.ch/de-ch

Für Euren nächsten Städtetrip nach Amsterdam können wir euch folgende Locations nur wärmstens empfehlen:

http://www.hofjevanwijs.nl/

http://www.balthazarskeuken.nl/

 

 

Comments are closed.

Related Posts

« »