RACHA FAJJARI – UNTERNEHMERIN, MODEL, BLOGGERIN UND VOR ALLEM WUNDERBARES MAMI | GIRLS DRIVE | DAS KARRIEREMAGAZIN FUR STUDENTINNEN MIT DRIVE
Racha als Mama

RACHA FAJJARI – UNTERNEHMERIN, MODEL, BLOGGERIN UND VOR ALLEM WUNDERBARES MAMI

Sep 14 • BLOG, Events, GIRLS DRIVE EVENTS, GIRLS DRIVE WORLD • 5124 Views • Keine Kommentare zu RACHA FAJJARI – UNTERNEHMERIN, MODEL, BLOGGERIN UND VOR ALLEM WUNDERBARES MAMI

Racha Fajjari hostet dieses Jahr die zweite Ausgabe des Benefiz Events UNITE. Für unsere Girls Drive Leserinnen habe ich sie in ihrem Babywaren Geschäft Seeloft 219 in Männedorf am wunderschönen Züri-See besucht. So konnte ich Racha von Nahem kennen lernen und von ihr erfahren, wieso man bei UNITE dabei sein sollte und mit ihr zusammen das Projekt unterstützen sollte.

Ich hatte schon vor meinem Besuch geahnt, dass diese Powerfrau mit offenen Armen durch die Welt geht. Ein Blick in ihren Blog la-racha.com offenbart, dass sie auch schon vor ihrem Dasein als Mami viele verschiedene Dinge ausprobiert hat. Chancen, welche sich auf ihrem Weg ergeben, packt sie beim Schopf. Das bestätigte sich mir auch, als mir die exotische Schönheit (seht euch diese Bilder an, bei welchen sie für das Label Mourjjan vor der Kamera stand) in Männedorf die Türen zu ihrem Geschäft öffnete und wir direkt in die Unterhaltung starteten.

Bei einem Kaffee erzählte mir Racha mit dem gewissen Funkeln in den Augen etwas mehr über sich als Unternehmerin. „Ich habe schon viele Dinge ausprobiert und mache auch gerne vieles parallel. Meistens haben meine Projekte aber Synergien…“ berichtet sie. Alles was sie tut spiegelt das wieder, was sie zu dem gegebenen Zeitpunkt am meisten beschäftigt. Der grösste gemeinsame Nenner ihrer Projekte ist die Begeisterung mit der sie diese verfolgt. Racha tut das, was Ihr am Herzen liegt und Spass bereitet. Unternehmerisch lässt sich Ihr Motto mit what you give ist what you get umschreiben. „Es ist mir wichtig, dass unsere Kunden uns vertrauen können. Das tun Sie auch.“ In ihrem Online-Store sowie in der Boutique präsentiert sie immer wieder neue Labels, oftmals unbekannte. Gemeinsam haben die Produkte, dass Racha beim Einkauf auf faire Bedingungen in der Produktion und im Handel achtet. Jüngst hat sie ihr Sortiment auch mit ihrem eigenen Label Lovlu ergänzt, mit Liebe in der Schweiz und in der Türkei hergestellt. Ich bin mir sicher, Rachas warme Ausstrahlung und authentische Art sind Teil des Erfolgs ihres Konzepts. Es geht ihr nicht nur um grosse Umsätze, sondern darum was Mamis und Babies brauchen, darum was Racha und andere glücklich macht. Mit der Plattform Mamalicious ergänzt sie den Store, bietet eine Austauschplattform für Mütter und organisiert Flohmärkte für Baby-Kleidung und vieles mehr.

Im Gespräch habe ich eine Frau erlebt, welche auch mit offenem Herzen durchs Leben schreitet. Racha erklärt mir, wieso sie bei UNITE mitwirkt und Mobilize Girls unterstützt. Gerade als Mutter sei es ihr wichtig, etwas zurück zu geben. Ihrer Meinung nach haben wir in unserer Gesellschaft schon so viel und können damit durchaus etwas Gutes tun: „Jeder mit dem was er hat.“ Bei UNITE ist es egal, ob man sich das Ticket für CHF 59 kauft oder oder ein Konzertticket für CHF 369 inkl. 4-Gang Dinner. Hauptsache man kommt zusammen, hat eine gute Zeit und hilft dabei Menschen welchen es nicht so gut geht.

UNITE findet am Weltmädchen Tag statt. Mit dem Gewinn wird die Initiative „Mobilize Girls“ unterstützt. Hier geht es im Kern darum, Bildung auch für Mädchen zu ermöglichen. Mit einem Fahrrad verkürzt sich nicht nur der Schulweg, auch Kinder, welche in abgelegenen Regionen leben, erhalten damit die Möglichkeit den Schulunterricht zu besuchen. Ein Fahrrad verändert also das Leben der ganzen Familie, es bringt mehr Mobilität und viele neue Chancen.

Seid auch ihr am 11.10 im Volkshaus in Zürich dabei und Feiert mit MIA, Racha und vielen mehr im Sinne von Mobilize Girls.

Text: Kira Zemp

Fotos: Racha Fajjari

Comments are closed.

Related Posts

« »