STAY FOCUSED | GIRLS DRIVE | DAS KARRIEREMAGAZIN FUR STUDENTINNEN MIT DRIVE
focus_just_focus-190388

STAY FOCUSED

Jan 11 • Allgemein, BLOG, GENIESSEN, HIRN AN, HIRN AUS, Lifestyle, WACHSEN, WOHLBEFINDEN • 1967 Views • Keine Kommentare zu STAY FOCUSED

Das Internet ist ein spannender, faszinierender, lustiger und abgedrehter Ort. Alles ist möglich und  man kann sich stundenlang mit Online Shopping, Nachrichten lesen, Social Media oder sonstigem Surfen beschäftigen. Wer dazu tendiert  die Zeit dabei zu vergessen und eigentlich anderes zu tun hätte, kann aufatmen. Ihr seid nicht allein und deshalb gibt es wie fast immer die passende Lösung:

1. Stay Focusd: Ist eine App für den Google-Chrome Browser, die man sich im Chrome Web Store gratis herunterladen kann. Man kann sich selber eine Zeit setzen, die man täglich fürs Surfen gebrauchen will. Einerseits kann man angeben, bei welchen Webseiten die Uhr anfängt herunterzuzählen oder auch einfach alle Webseiten zeitlich limitieren. Erreicht man seine gesetzte Zeit in den nächsten fünf Minuten, gibt es eine Warnung, laufen diese dann ab, erinnert die App mit dem Satz „Shouldn’t you be working?“ daran, was man eigentlich zu tun hätte und die ausgewählten Webseiten sind für den Rest des Tages nicht mehr zugänglich. Man kann die Seiten von vornherein mit der „Nuklearoption“ auch ganz sperren. Das App funktioniert einwandfrei und ist sehr hilfreich.

Stay Focused

2. Block Site: ebenfalls für Google Chrome. Funktioniert ähnlich wie Stay Focusd, blockiert aber die ausgewählten Webseiten ganz. Will man auf diese zugreifen, kann man sich direkt auf eine andere Webseite re-directen lassen. Aber ein bisschen Spass muss sein, findet ihr nicht? Deshalb gefällt mir das Konzept von Stay Focusd besser.

3. Track Time: Hilfreich, um sich die Augen über die eigene Zeitverschwendung zu öffnen. Mit diesem Programm kann man alle Aktivitäten, die man am Computer vornimmt, genau nachvollziehen. Wie oft, wie lange, wann, wie und wo, alles wird abgespeichert. Ebenfalls eine spannende Option, um seine Arbeitszeit zu messen, wenn man beispielsweise von zuhause aus am Computer arbeitet. Jedoch nur für Mac Computer anwendbar.

4. Focus Writer: Besonders Arbeiten zu schreiben kann mühsam sein, weil man gezwungen ist dies am PC zu tun. Vom Word ist es nur ein Klick zum nächsten Internet-Browser- gefährlich! Deshalb kann hier Focus Writer helfen. Dies ist ein Text-Programm, welches alles andere auf dem Bildschirm ausblendet, so dass man sich in einem speziellen Interface nur auf das Schreiben konzentrieren kann. Formatierungen müssen jedoch nachher wieder separat im Word oder einem anderen Schreibprogramm vorgenommen werden, was etwas mühsam sein kann.

Für alle, die es mit der Prokrastination trotz allem nicht lassen können und einen Lacher brauchen, sollten sich den Video von Lev Yilmaz anschauen. Über sich selbst zu lachen, tut schliesslich auch mal gut.

Viel Erfolg beim Fokussieren euch allen. Doch dies sollte ja nun kein Problem mehr darstellen.

Text: Priscilla Müllhaupt

Beitragsbild:  9gag

Comments are closed.

Related Posts

« »